Mentaltraining

Mental kann man nie fit genug sein, oder?

Manfred Kortz, Inhaber und Leiter der Firma M-K-Tennis-Sport und der Tennisschule GAME SET MATCH ist ein Anhänger der ganzheitlichen Trainingsphilosophie, die neben den klassischen Säulen wie Athletik, Technik und Taktik auch die Ausbildung innere Stärke und Persönlichkeitsentwicklung setzt. Hier gehört auch natürlich das Mentaltraining dazu.

Wichtig ist, dass man zu 100 Prozent bei dem ist, was man gerade tut. Man braucht einen klaren Set-up. Ich konzentriere mich also auf den Schlag und schaue nicht schon in die Ecke, wo mein Schlag hin soll. Ich befasse mich gedanklich nicht mit nebensächlichen Problemen, sondern konzentriere mich auf den Moment. Diese Konzentrationsphase ist leistungssteigernd und macht
den Erfolg im Spiel aus.

Diese Trainingsform bieten wir im Breitensport und im Leistungssport an.

In unseren Camps, Mannschaftstraining und Jugendbereich setzen wir auf diese Stärke.

 

Comments